Karlsruher Türkenbeute - Link zur Homepage
   
SammlungThemenreisenKunst & KulturWissenInformation
Der TürkenlouisBiografienGeschichteLebensweltenKriegKunst & HandwerkEuropa & die Osmanen
zum Chat
zur Registrierung
zum login
technische Spezifikationen
Mein Virtuelles Museum
XML readout
diese Seite drucken
diese Seite mailen
Köprülü Fazıl Mustafa Pascha
Großwesir
Lebenszeit1637-1691
Regierungszeit1689-1691

Kurzbiografie
Der 1689 zum Großwesir ernannte Köprülü Fazıl Mustafa leitete wichtige Reformen im Innern des Osmanischen Reiches ein und führte die Truppen schließlich ein weiteres Mal auf das Schlachtfeld gegen die Habsburger. Er starb in der Schlacht bei Slankamen 1691. Die Folge der militärischen Niederlagen in diesem Türkenkrieg war der Niedergang der osmanischen Macht in Europa.


Biografie
Der Jahre zuvor übergangene Köprülü Fazıl Mustafa wurde 1689 zum neuen Großwesir ernannt, nachdem Kara Mustafa Pascha zur Strafe für seine Niederlage bei Wien zum Tode verurteilt worden war. Die ihm nachfolgenden Großwesire waren nicht in der Lage oder vielmehr nicht Willens gewesen, die anstehenden Reformen durchzuführen. Fazıl Mustafa, der von den Chronisten der "Tugendhafte“ genannt wurde, war zwar eher an den Wissenschaften interessiert, doch sollte er auch ein guter Feldherr werden. Gleich zu Beginn seiner Amtszeit unternahm er Steuerreformen und griff mittels harter Maßnahmen bei der Disziplin der Janitscharentruppe durch. Er reformierte die Lehnstruppen und machte die Pfründe, die in nicht-militärischem Besitz waren, wieder für die Übernahme durch die Sipahis frei. 1691 führte der Großwesir die osmanischen Truppen wieder gegen die Europäer und es gelang ihm, Belgrad zurückzuerobern. Der charismatische Köprülü Fazıl Mustafa starb jedoch am 19. August 1691 in der Schlacht von Slankamen. In der folgenden Entscheidungsschlacht mussten die Osmanen eine ihrer größten Niederlagen in Kauf nehmen. Damit war der Beginn des osmanischen Rückzugs aus Europa eingeleitet.


Der Türkenlouis beim sterbenden Großwesir/Staatliche Kunsthalle, Karlsruhe

Ferdinand Keller, Öl auf Leinwand, 1879. Staatliche Kunsthalle, Karlsruhe (Inv. 554)

Siehe auch...
Personen:
Kara Mustafa Pascha
Köprülü Mehmet Pascha
Themen:
Die Janitscharen - Eliteeinheit im osmanischen Heer
Das Osmanische Reich - Ein Imperium im Niedergang
Die Schlacht von Slankamen
Markgraf Ludwig Wilhelm von Baden
Themenreisen:
Entscheidung an der Donau

Tragischer Tod
Mit dem Tod des fähigen Staatsmanns Köprülü Fazıl Mustafa schrumpfte nicht nur die Militärmacht des Reiches, sondern der langsame, aber endgültige Niedergang der Hohen Pforte war somit besiegelt.

 

Startseite dieser Exponatkategorie
blättern blättern: nächstes Exponat
Experteninformation
 
Derzeit läuft ein Chat zum Thema "Orientalismus" 0 User befinden sich im Chatroom.  mitchatten
Registrierung Registrieren  login
© 2003 Badisches Landesmuseum Badisches Landesmuseum, Karlsruhe in Kooperation mit ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, gefördert
von der Landesstiftung Baden-Württemberg gGmbH; Idee und Konzept Tom Fuerstner; Umsetzung FOX Mediadesign. Rechtliche Hinweise